Malcesine

Reiseangebote
Ägypten Urlaub 2018
Bulgarien Urlaub 2018
Deutschland Urlaub 2018
Dom Rep Urlaub 2018
Frankreich Urlaub 2018
Griechenland Urlaub 2018
Großbritannien Urlaub 2018
Ibiza Urlaub 2018
Irland Urlaub 2018
Italien Urlaub 2018
Kanaren Urlaub 2018
Karibik Urlaub 2018
Kroatien Urlaub 2018
Kuba Urlaub 2018
Madeira Urlaub 2018
Malediven Urlaub 2018
Mallorca Urlaub 2018
Marokko Urlaub 2018
Mauritius Urlaub 2018
Mexiko Urlaub 2018
Österreich Urlaub 2018
Portugal Urlaub 2018
Seychellen Urlaub 2018
Spanien Urlaub 2018
Thailand Urlaub 2018
Türkei Urlaub 2018
Tunesien Urlaub 2018
Yachtcharter

Startseite urlaub-2018-planen.de

Urlaub 2018

Mexiko Urlaub 2018

Mexiko ist insbesondere in den europäischen Wintermonaten ein sehr beliebtes Ziel für einen Urlaub; herrschen dort doch ganzjährig angenehme Temperaturen. Ein hochinteressanter Mix ergibt sich hier durch die kulturelle Vergangenheit gepaart mir phantastischen Stränden. Wo sonst kann man im Urlaub tagsüber Maya-Anlagen besichtigen um sich danach am Strand zu aalen?

Acapulco:
Acapulco liegt im Süden Mexicos an der Pazifikküste und bildet neben Cancun das mit wichtigste Zentrum für den Tourismus in Mexiko. Acapulco ist für seine Felsenspringer berüchtigt, die aus einer Höhe von 40 Metern ins Meer springen.
Die Stadt liegt in einer herrlichen Bucht, die sich zum Pazifik hin öffnet. Acapulco bietet weiße Strände vor den grünen Bergen der Sierra Madre Occidental, eine hochwertige Küche und Hotels in verschiedenen Preisklassen. Sehenswert ist vor allem das Fort San Diego, das ursprünglich von den Spaniern 1615 erbaut wurde, welches heute als Museum dient.
Acapulco besitzt einen Kreuzfahrtschiffhafen, einen internationalen Flugplatz und natürlich Autobahnanschluss.
Die Wassertemperatur liegt hier zwischen 23 Grad im Januar und 28 Grad im Sommer.

Cancun:
Cancun ist das Touristenziel Nummer 1 auf der Halbinsel Yucatan. Türkisfarbenes, karibisches Meer, weiße Sandstrände und Luxushotels sind das Markenzeichen dieses gerade bei Europäern sehr beliebten Zieles. Cancun, ursprünglich eine Insel, wurde für den Tourismus künstlich mit dem Festland verbunden. Sehenswert sind hier insbesondere die Ruinen aus der Maya-Zeit. In Cancun befinden sich rund 140 Hotels mit 24000 Zimmern. Die Hotels in der Hotelzone am Meer sind überwiegend hochpreisig, bieten jedoch dafür auch einiges.  Es gibt hier ein großes Aquarium mit Delphinen und Haien zu bewundern. Die Temperaturen in Cancun liegen zwischen 26 und 36 Grad.

Mexico City:
Mexiko City ist trotz Kriminalität und Luftverschmutzung ein sensationelles Ziel für eine Städtereise oder der Beginn für eine geartete Kulturreise oder einen Badeurlaub in Mexico.
Mexiko-Stadt wurde auf den Ruinen der Aztekenstadt Tenochtitlan in einem flachen Hochtal zwischen den beiden schneebedeckten Vulkanen  Popocatépetl (5452 m) und Ixtaccíhuatl (5286 m) ab 1521 erbaut.
Im historischen Stadtkern befindet sich der Platz der Verfassung, der Zocalo. Hier finden Sie auch die größte Kathedrale Amerikas, den Nationalpalast und das Rathaus. Auf keinen Fall sollten Sie die Relikte des ehemaligen Großen Aztekentempels, Templo Mayor und das dazugehörige Museum versäumen. Auch einen Besuch des Anthropologischen Museum darf sích der geschichtlich Interessierte nicht entgehen lassen. Eine Pflicht ist natürlich auch ein Besuch des berühmten Nationalheiligtums, der Basilika von Guadalupe, der wohl bedeutendsten Wallfahrtsstätte Lateinamerikas.  Lohnenswert ist auch ein Besuch  der Schwimmenden Gärten von Xochimilco.In der näheren Umgebung müssen Sie unbedingt nach Teotihuacán, zu vorspanischen Zeiten eine glanzvolle Tempelmetropole und religiöses Zentrum, berühmt unter anderem durch die Sonnen- und Mondpyramide. Auf dem Weg Richtung Süden können Sie auch die einzigartige Pyramide der gefiederten Schlange der präkolumbianischen Kultstätte Xochicalco auf sich wirken lassen.

Puerto Vallarta:
Puerto Vallarta liegt an der Banderas - Bucht an der Pazifikküste Mexikos. 10 Kilometer nördlich von Puerto Vallarta liegt Nuevo Vallarta, eine reine Hotelstadt mit grandiosen Sandstränden, Yachthafen und Golfplätzen im Hinterland. Die Altstadt hat ihr Gepräge durch den spanischen Baustil erhalten, der diese durchaus sehenswert macht. Die Hauptreisezeit für die Region liegt zwischen Oktober und Mai. Puerto Vallarta ist auch ein stark frequentierter Kreuzfahrthafen. Hier, an der Costa Alegre wird auch Hochseeangeln angeboten.

Buchungen für einen Urlaub 2018 in Mexiko sind für die Wintermonate jetzt bereits möglich.


Eine Bitte an die Homepagebetreiber unter Ihnen: Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat, wäre es sehr nett, wenn Sie einen Link auf diese Homepage setzen würden.


 

Impressum/AGB   

 

© Bild ganz oben: Olaf Schneider / pixelio.de